© 2011 verlage

Edition Rugerup

1994 gründete Stefan Borg in Lindesberg, Schweden den Nimrod Förlag und begann, philosophische Werke des Existenzialismus herauszugeben. Der Verlag veröffentlicht Lew Schestow, Gunnar Odhner und vor allem Sören Kierkegaard, der zuvor auf schwedisch nur in Auszügen erhältlich war. Weitere Informationen finden Sie unter www.kierkegaard.net. 2005 wurde Margitt Lehbert Verlagspartnerin. Sie leitet die deutsche Reihe, die unter dem Namen „Edition Rugerup“ erscheint und vor allem internationale Dichtung in deutscher Übersetzung vorstellt.

Homepage: www.rugerup.de