© 2011 verlage

Edition Korrespondenzen

Dem Wort einen Ort schaffen. – Unter diesem Motto wurde im Jahre 2000 die Edition Korrespondenzen gegründet. Das Programm des Verlages umfasst deutsche Originalausgaben sowie Übersetzungen von bedeutenden europäischen DichterInnen und SchriftstellerInnen: Literarische Korrespondenzen über Sprachräume und nationalstaatliche Horizonte hinweg. Ein Programm der Verlangsamung im Zeitalter potenzierter Beschleunigung.

Homepage: www.korrespondenzen.at